Wie läuft die aktuelle Saison beim BV `91 Wolfsburg e.V.? Hier finden Sie wichtige Infos zu den verschiedenen Spielen. Klicken Sie einfach auf einen den obenstehenden Links, dann finden Sie nähere Informationen.

Bezirksklasse 2019/20

6. Spieltag am 08.03.2020 in Osterode
BV 91 I belegt Rang 5 der Abschlußtabelle. Der letzte Spieltag der Bezirksklasse BS fand in Osterode statt. Die 1. Mannschaft holte hier zwar nur 6 Punkte, hat aber mit Rang 5 das Saisonziel "Nichtabstieg" erreicht. Bester Spieler war Bernd Polochowitz (171) vor Harald Schmidt und Julien Jakob, die einen 165er Schnitt spielten. Julian Czubba komplettierte das Team mit einem 153er Schnitt.
*
Tabelle
*
Presse
*

5. Spieltag am 02.02.2020 in Goslar
BV 91 klettert auf Rang 4. Am 5. Spieltag der Bezirksklasse in Goslar konnte die 1. Mannschaft wieder 8 Punkte einfahren und erneut einen Platz in der Tabelle gutmachen. Bester Spieler war diesmal Ecki Buchholtz (179) vor Bernd Polochowitz (172) und Harald Schmidt (165). Julian Czubba steuerte einen 161er Schnitt zum Gesamtergebnis bei. Der Finalstart findet am 08.03.2020 in Osterode statt.
*

4. Spieltag am 19.01.2020 in Braunschweig-Wallstr.
BV 91 klettert auf Rang 5. Zum 4. Spieltag ging es nach BS in die City-Bowling. Es konnten 8 Punkte erspielt werden, was jetzt Rang 5 bedeutet. Der Klassenerhalt ist damit bei zwei noch ausstehenden Starts mit jetzt 47 schon gesichert. Bester Spieler war diesmal Sascha Eismann (Schnitt 187) vor Ecki Buchholtz (169) und Harald Schmidt (163). Zum Team gehörte noch Bernd Polochowitz (159).
*

3. Spieltag am 17.11.2019 in BS-Stöckheim.
BV 91 erspielt 10 Punkte. Am 3. Spieltag der Bezirksklasse konnte die 1. Mannschaft in Stöckheim in der Tabelle Boden gutmachen.. Mit jetzt 33 Punkten liegt man zwar immer noch auf Rang 6, hat aber nur noch 2 Punkte Rückstand auf Rang 4. Die besten Ergebnisse spielten Ecki Buchholtz und Harald Schmidt mit 164er Schnitt vor Bernd Polochowitz (159). Zum Team, das diesmal von Bundeslehrwart Alfred Sowicki betreut wurde, gehörten noch Sascha Eismann und Julian Czubba. Der nächste Start findet erst im neuen Jahr in der City-Bowling Braunschweig statt.
*

2. Spieltag am 20.10.2019 in Goslar.
BV 91 Teams im Aufwind. In der Bezirksklasse konnte die 1 Mannschaft in Goslar 13 Punkte erzielen und liegt mit 17 Punkten jetzt auf Rang 6. Bester Spieler war Sascha Eismann mit einem 180er Schnitt vor Andreas Harder (171) und Julien Jakob (170). Zum Team gehörten noch Bernd Polochowitz und Julian Czubba.
*

1. Spieltag am 29.09.2019 in BS-Stöckheim.
BV 91 mit Licht und Schatten beim Saisonstart. Die 1. Mannschaft als Aufsteiger in die Bezirksklasse erwischte einen rabenschwarzen Tag und kam mit nur 1 Punkt aus BS-Stöckheim nach Hause. Es gab nur ein Remis gegen den Wolfsburger BV1. Alle anderen Partien wurden verloren. Das ist erstmal die "rote Laterne" in der Tabelle. Im Team spielten Julien Jakob (182), Julian Czubba (156) und Harald Schmidt die besten Ergebnisse. Zur Mannschaft gehörten noch Bernd Polochowitz und Reinhold Warneboldt.
*


Kreisliga 2019/20

BV91 II aufgestiegen in die Bezirksklasse
Auf Bezirks- und Landesebene wurde jetzt entschieden, dass die "alte Saison", bei der noch ein Spieltag der Kreisliga offen war seit Corona, für beendet erklärt wird. Da die 2. Mannschaft des BV 91 zum Abbruchzeitpunkt Tabellenführer war, steht sie jetzt auch als Aufsteiger in die Bezirksklasse fest.

Die 1. Mannschaft hatte ja als Tabellenfünfter noch die Saison beenden können. Somit spielen in der neuen Saison 2020/21 zwei Teams des BV 91 in der Bezirksklasse. Einen Starttermin gibt es aber noch nicht.

7. Spieltag am 08.03.2020 in BS-Wallstr.
BV 91II bleibt Tabellenführer. Die 2. Mannschaft konnte 8 Punkte in der City-Bowling BS holenund sicherte die Tabellenführung ab. Bei einem noch ausstehenden Start und 10 Punkten Vorsprung sollte die Kreismeisterschaft so gut wie sicher sein und der Aufstieg in die Bezirksklasse geschafft werden. Das beste Ergebnis spielte Christian Matern mit einem sehr guten 184er Schnitt, gefolgt von Thomas Jakob (172) und Maxi Christina Kühn (167). Zum Team gehörte noch Susanne Jakob mit einem 129er Schnitt.
*
Tabelle
*
Presse
*

6. Spieltag am 16.02.2019 in Wolfenbüttel
BV 91 II weiter an der Spitze. Der 6. Spieltag in Wolfenbüttel wurde zu einem Familienausflug für Familie Jakob. Die 2. Mannschaft des BV 91 trat mit Vater, Mutter und Sohn an und kehrte mit 8:2 Punkten nach Hause zurück. Die Tabellenführung wurde jetzt mit 79 Punkten ausgebaut vor BC Mighty Owls Osterode II mit 70 Punkten. Bester Spieler war Sohn Julien (174) vor seinem Vater Thomas (165) und Maxi Christina Kühn (143). Mutter Susanne Jakob ergänzte das Team mit einem 131er Schnitt. Der nächste Spieltag findet am 08. März in BS-City-Bowling statt.
*

5. Spieltag am 26.01.2020 in Goslar.
BV 91 baut Vorsprung aus. Am 5. Spieltag der Kreisliga BS in Goslar konnte die 2. Mannschaft die Tabellenführung weiter ausbauen. Alle Partien wurden gewonnen und so sind es jetzt 8 Punkte Vorsprung auf den Zweiten, BC Mighty Owls Osterode. Überragend war Andreas Harder, der mit einem 198 Schnitt auch das beste Ergebnis des Spieltages erzielte. Maxi Christina Kühn überzeugte mit einem 179er Schnitt vor Thomas Jakob (170). Zum Team gehörten noch Christian Matern (162) und Susanne Jakob (136). Nächster Start am 16. Febr. in Wolfenbüttel.
*
Foto
*

4. Spieltag am 24.11.2019 in BS- Wallstr.
BV 91 II noch knapp Tabellenführer. Auch am 4. Spieltag der Kreisliga in der City-Bowling in BS konnte die 2. Mannschaft des BV 91 ihre Tabellenführung verteidigen. 6 Punkte wurden erspielt, aber jetzt sind es nur noch 2 Punkte Vorsprung vor Verfolger Wolfsburger BV II. Die besten Ergebnisse kamen von Christian Matern (173), Thomas Jakob (170) und Maxi Christina Kühn (162).
*

3. Spieltag am 10.11.2019 in Wolfenbüttel.
BV 91 weiter Tabellenführer. Auch am 3. Spieltag der Kreisliga in Wolfenbüttel konnte die 2. Mannschaft des BV 91 Wolfsburg die Tabellenführung verteidigen. 8 Punkte wurden erspielt und mit 40 Punkten liegt das Team weiter auf Rang 1 vor den Mighty Owls Osterode (33 Punkte). Bester Spieler war diesmal Thomas Jakob (164) vor Christian Matern (157) und Maxi Christina Kühn (151). Nächster Start am 24.11. in der City-Bowling BS.
*

2. Spieltag am 20.10.2019 in Osterode.
BV 91- Teams im Aufwind. In der Kreisliga kam die 2. Mannschaft mit 11 Punkten aus Osterode zurück und ist weiter Tabellenführer mit 27 Punkten. Chris Matern spielte das beste Ergebnis mit einem 177er Schnitt vor Maxi Christina Kühn (167) und Thomas Jakob (144). Susanne Jakob vervollständigte das Team.
*

1. Spieltag am 29.09.2019 in BS-Stöckheim.
BV 91 mit Licht und Schatten beim Saisonstart. Ebenfalls in Stöckheim spielte das neu formierte Kreisliga-Team. Alle Spiele wurden gewonnen und so liegt das Team mit 16 Punkten an der Tabellenspitze vor dem Wolfsburger BV II mit 13 Punkten. Andreas Harder spielte den besten Schnitt (179) vor Chris Matern (163) und Thomas Jakob (163). Zum Team gehörten noch Maxi Christina Kühn (160) und Susanne Jakob (143).
*